Das Alpenbad Pfronten mit einzigartigem Blick auf die Allgäuer Bergwelt

Das Alpenbad Pfronten mit einzigartigem Blick auf die Allgäuer Bergwelt

Das Alpenbad Pfronten bietet Sport, Spaß und Entspannung mit einzigartigem Blick auf die Allgäuer Bergwelt. Das Hallen- und Freibad ist für Urlauber im idyllischen Füssen-Weißensee das ganze Jahr über ein schönes Ausflugsziel, das Groß und Klein vergnügliche und erholsame Stunden garantiert.

Das Alpenbad Pfronten bietet seinen Besuchern auf einem über 25000 Quadratmeter großen Areal phantastische Bedingungen zum Baden, Sport treiben und Entspannen. Wasserratten können sich hier auf abwechslungsreiche Außenbecken sowie ein Hallenbad mit zahlreichen Attraktionen freuen, die keine Langeweile aufkommen lassen. Wer in Ruhe seine Bahnen ziehen und sich beim Schwimmen auspowern möchte, kann dies im 50-Meter-Becken im Außenbereich tun, das von gemütlichen Liegewiesen umgeben ist, die zum Sonne tanken einladen. Der Erholungs- und Spaßfaktor steht dagegen in einem Erlebnisbecken im Vordergrund, zu dem unter anderem ein Wildwasserkanal sowie eine Felsen- und Wasserrutsche gehören. Das Alpenbad Pfronten ist eine der schönsten Freibadanlagen des Allgäus, denn während man hier relaxt oder im Wasser planscht, bietet sich einem ein allgegenwärtiger Ausblick auf das herrliche Bergpanorama. Sollte das Wetter schlecht sein, geht es einfach nach drinnen, wo dank eines großen Schwimmbeckens und einer Felsengrotte mit Kaltwasserfall ebenfalls für beste Bade- und Erholungsbedingungen gesorgt ist. Speziell für die ganz kleinen Gäste gibt es im Alpenbad eine Kinderzone mit lustigen Spieltieren und einem Kleinkinderbecken. Getränke und Snacks können sich die Badegäste im angenehmen Ambiente der „Bikinibar“ schmecken lassen.

Neben der abwechslungsreichen Wasserwelt gehört eine 1300 qm große Sauna & Fitnessinsel zum Alpenbad Pfronten. Von Geräte- und Cardio-Training über Power Plate bis hin zu Spinning und Zumba reichen die sportlichen Angebote hier, die von kompetentem Personal geleitet werden und z.B. der Gesundheitsprävention, der Gewichtsreduktion oder der allgemeinen körperlichen Fitness dienen können. Zum Seele baumeln lassen und Erholen lädt der Sauna- und Wellness-Bereich ein, zu dem unter anderem eine Finnische Sauna, eine Bio-Sauna, ein Aroma-Dampfbad und eine Erlebnisdusche gehören. Entspannung pur verspricht auch die Sonnenterrasse, von der aus ein herrlicher Bergblick geboten wird. Verschiedene Ruhezonen und Gesellschaftsbereiche sind ebenfalls vorhanden.

Das Alpenbad Pfronten bietet die Woche über verschiedene Kurse an, die hervorragend geeignet sind, um im Wasser die eigene Fitness zu verbessern. Hervorzuheben ist hier der neue Trend des „Aqua Cycling“, den man nur im Alpenbad kennenlernen kann. Dahinter verbirgt sich eine körperliche Betätigung im Wasser mit einer Art Wasserfahrrad, die effektiv den gesamten Körper, das Herz-Kreislauf-System, die Durchblutung und das Bindegewebe stärkt. Außerdem werden beim Aqua Cycling die Koordination und Mobilität gefördert. Die trendige Fitnessmethode, die auch hervorragend für Anfänger und ältere Menschen geeignet ist, lässt sich im Alpenbad mittwochs um 12 Uhr bei einem Schnupperkurs ausprobieren, der von Juli bis Mitte September angeboten wird. Anmeldungen hierfür werden unter der Nummer 08363 /929990 entgegengenommen.

Traumhafter Badespaß, Sport und Fitness sowie Entspannung pur – ein Ausflug ins Alpenbad Pfronten verspricht Jung und Alt schöne Urlaubsstunden. Das Hallen- und Freibad befindet sich im Falkensteinweg 14 in Pfronten-Meilingen und hat täglich von 09:30 bis 20:30 Uhr geöffnet. Der letzte Einlass ist um 19:30 Uhr. Das Freibad öffnet bei guter Witterung ab dem 04.Juni 2016. Jeden Mittwoch ist Warmwassertag – dann wird das Innenbecken auf 30 Grad erwärmt.

Mit Freunden teilen

Verlinke diese Seite auf deine Seite!

DeutschEnglishDutch
Wir nutzen Cookies. Durch die Nutzung unserer Website akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung.