Der Hochseilgarten Füssen

Der Hochseilgarten Füssen

Ein schönes Ausflugsziel für die ganze Familie ist bei einem Urlaub in Füssen-Weißensee der Hochseilgarten Füssen. Die Freizeitanlage verfügt über einen abwechslungsreichen Indoorbereich, der Groß und Klein bei jedem Wetter viel Spaß verspricht. Je nach Witterung ist außerdem der Outdoor-Hochseilgarten geöffnet, der einige besondere Attraktionen bereithält.

Malerische Seen, prächtige Berge, attraktive Sehenswürdigkeiten wie die Königsschlösser und reizvolle Burgen oder auch Museen, Veranstaltungshäuser und prächtige Badethermen – in und um Füssen-Weißensee gibt es jede Menge attraktiver Ausflugsziele, die schöne Urlaubseindrücke garantieren. Auch Familien können im traumhaften Allgäu rund um den Luftkurort Weißensee zu jeder Jahreszeit viel entdecken und Spaß haben. Ein empfehlenswertes Ausflugsziel bei jedem Wetter ist der Hochseilgarten in Füssen, der Groß und Klein einlädt sportlich aktiv zu sein. Ob beim Klettern, Springen, Hangeln, Balancieren oder Schwingen – hier haben Erwachsene und Kinder die Gelegenheit, ihr körperliches Geschick unter Beweis zu stellen und dabei eine schöne Zeit zu verbringen. Der Hochseilgarten Füssen, der ganzjährig von montags bis samstags von 08:30 bis 19:00 Uhr geöffnet hat, befindet sich auf dem Gelände des VAUDE Fabrikverkaufs in der Schäfflerstraße 19b.

Kletterspaß vom Feinsten, auch bei Regen, Schnee und Kälte, bietet der Indoorbereich des Füssener Hochseilgartens. Hier in einer hellen und beheizbaren Halle stehen Erwachsenen und Kindern 34 Kletterelemente verschiedenen Schwierigkeitsgrads zur Auswahl, die vergnügliche Kraxeleien ermöglichen. Bei der Gestaltung der Kletterstationen wurden Kinder und Jugendliche aus Füssen und der Umgebung mit einbezogen. Sie durften ihre Vorschläge unterbreiten und anschließend wurden die besten Ideen umgesetzt. Herausgekommen sind 34 wirklich coole und witzige Kletterelemente, die Kraft, Bewegungsgeschick, Gleichgewicht aber auch Ausdauer und Taktik trainieren. Gerade für Kinder ist das Klettern eine sehr wertvolle Aktivität. Auf spielerische Weise lernen die Kleinen dabei, sich Herausforderungen zu stellen und diese auch zu meistern. Der Indoor Hochseilgarten Füssen bietet perfekte Bedingungen dafür.

Bei guter Witterung zusätzlich geöffnet ist der Outdoor-Klettergarten, der ebenfalls abwechslungsreiche Kletterelemente und einige besondere Attraktionen bereithält. So bietet die zwischen überdimensionalen Mikadostanden angelegte Anlage die Gelegenheit, mit einem Steinbock zu reiten, einen Adler im Horst zu besuchen und in luftiger Höhe Boot zu fahren. Strahlende Kinderaugen sind hier wirklich garantiert. Das Highlight des Außenbereichs ist ein 230 Meter langer Flying Fox, also eine Seilrutsche, an der man an einem Karabinerhaken hängend durch die Luft saust. Bei den Outdoor-Aktivitäten im Hochseilgarten Füssen dürfen sich die Besucher zudem auf einen tollen Ausblick auf die Allgäuer Berge freuen. Einfach herrlich!

Selbstverständlich hat das Thema Sicherheit im Hochseilgarten Füssen oberste Priorität. Jeder Besucher erhält eine fachgerechte Einweisung von ausgebildeten Hochseil-Guides, die natürlich auch stets ein Auge auf alle Aktivitäten haben, und bekommt die Ausrüstung gestellt. Darüber hinaus ist der Hochseilgarten mit dem modernsten Sicherheitssystem ausgestattet, das einen Unfall praktisch ausschließt. Kinder ab 130 cm Körpergröße klettern hier mit einer durchlaufenden Sicherung und sind dabei immer im Sicherungsseil fixiert. Auch Erwachsene sind zuverlässig geschützt, da das Sicherungssystem ein versehentliches Aushängen aus dem Sicherungsseil verhindert. Ungetrübtem Kletterspaß steht im Hochseilgarten also nichts im Wege.

Entdecken Sie bei Ihrem Allgäu-Urlaub in Füssen-Weißensee die Faszination Klettern für sich! Ein Ausflug in den Füssener Hochseilgarten garantiert der ganzen Familie sportlichen Spaß und gelungene Urlaubsstunden.

Mit Freunden teilen

Verlinke diese Seite auf deine Seite!

DeutschEnglishDutch
Wir nutzen Cookies. Durch die Nutzung unserer Website akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung.