Schöne historische Allgäuer Städte

Schöne historische Allgäuer Städte

Bei einem Urlaub im ländlich geprägten Füssener Ortsteil Weißensee erwarten einen eine herrliche Landschaft, Naturidylle pur, eine wohltuende Luft und zahlreiche schöne Wander- und Radfahrwege. Aber auch der Kulturgenuss kommt hier nicht zu kurz. Bei Ausflügen in die historischen Allgäuer Städte kann man sich auf tolle Sehenswürdigkeiten und Impressionen freuen.

Wer in Weißensee Urlaub macht kann sich auf eine Traumlandschaft wie aus dem Bilderbuch freuen, die perfekte Erholungsbedingungen verspricht und zahlreiche Sport- und Freizeitaktivitäten ermöglicht. Bekommt man dann Lust auf etwas Sightseeing sind tolle Sehenswürdigkeiten und historische Allgäuer Städte nicht weit entfernt. Vor den Toren Füssens thronen die weltbekannten Schlösser Neuschwanstein und Hohenschwangau, welche die bayerischen Könige hier im 19. Jahrhundert errichten ließen. Auch einen Bummel durch die historische Füssener Altstadt sollte man sich keinesfalls entgehen lassen. Entlang von schnuckligen, verwinkelten Gassen begegnen einen auf Schritt und Tritt mittelalterliche Bauwerke und Sehenswürdigkeiten, die von der über 700-jährigen Geschichte Füssens zeugen. Sehenswert sind vor allem das Kloster St. Mang, in dem das Museum Füssens untergebracht ist, und das Hohe Schloss, das über der Altstadt auf einem Hügel thront und zu den am besten erhaltenen mittelalterlichen Burganlagen Bayerns gehört. Im Hohen Schloss können Kunst- und Kulturliebhaber zahlreiche Bilder und Statuen besichtigen, die von der Städtischen Galerie und der Filialgalerie der Bayerischen Staatsgemäldesammlungen ausgestellt werden. Des Weiteren erwarten einen in der Füssener Altstadt hübsche Kirchen und Kapellen, viele Cafés und Restaurants sowie abwechslungsreiche Einkaufsmöglichkeiten.

Geschichtlich und kulturell interessierte Allgäu-Urlauber sollten sich auch einen Ausflug nach Kempten nicht entgehen lassen, das zu den ältesten deutschen Städten gehört. Bereits vor 2000 Jahren war Kempten als Cambodunum die erste Hauptstadt der römischen Provinz Raetien. Später prägten das lange Nebenher von Reichsstadt und Füstabtei das Stadtbild Kemptens und verliehen ihm den Charakter einer Doppelstadt. Sowohl in der mittelalterlichen Altstadt als auch in der moderneren, barockgeprägten Neustadt erwarten einen zahlreiche tolle Sehenswürdigkeiten und Bauwerke. Anschauen sollte man sich beispielsweise die Basilika St. Lorenz, das prächtige Rathaus mit dem denkmalgeschützten Brunnen, die ehemalige Fürstäbtliche Residenz mit der Orangerie und die Burghalde mit dem Allgäuer Burgenmuseum. Außerdem gibt es in Kempten eine Vielzahl weiterer Museen, die als Kemptener Museumsmeile vermarktet werden, und regelmäßige kulturelle Veranstaltungen, die Spaß und Kurzweil versprechen. Ein absolutes Muss für alle, die sich für die alten Römer interessieren, ist ein Besuch des Archäologischen Parks Cambodunum – einem frei zugänglichen, großen Ausgrabungsgelände mit vielen restaurierten römischen Tempeln, Thermen und anderen Bauwerken.

Eingebettet zwischen den grünen, sanften Hügeln der Westallgäuer Drumlinlandschaft liegt die Stadt Wangen, die erstmals im 9. Jahrhundert urkundlich erwähnt wurde. Später war Wangen eine Freie Reichsstadt und aufgrund seiner günstigen Lage an wichtigen Straßen ein florierender Handelsort. Heute begeistert Wangen mit seinem schönen mittelalterlichen Stadtkern und Sehenswürdigkeiten wie dem Ravensburger Tor, der Stadtpfarrkirche St. Martin, dem barockisierten Rathaus und dem Fidelisbäck, einer seit über 500 Jahren bestehenden Bäckerei mit angegliedertem Gasthaus. Abwechslungsreiche Einkaufsmöglichkeiten und eine hervorragende Gastronomie machen auch einen Ausflug nach Wangen jederzeit lohnenswert. Dasselbe gilt für die Stadt Kaufbeuren, in der sich sehenswerte Kirchen, Türme und Museen entdecken lassen. Berühmt ist Kaufbeuren auch für sein Kloster, allen voran durch die Heilige Crescentia. In der Weihnachtszeit findet man in Kaufbeuren den größten echten Adventskranz der Welt.

Wer in Weißensee Urlaub macht und Lust auf Sightseeing verspürt, hat die Qual der Wahl. Die schönen historischen Allgäuer Städte haben ihren Besuchern wirklich viel zu bieten und sind überaus sehenswert.

Mit Freunden teilen

Verlinke diese Seite auf deine Seite!

DeutschEnglishDutch
Wir nutzen Cookies. Durch die Nutzung unserer Website akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung.