Gipfel-Wanderung

Der höchste Berg im Landkreis Ostallgäu: Die Hochplatte

Rund sieben Kilometer östlich von Füssen steht mit der 2082 Meter hohen Ammergauer Hochplatte der höchste Berg im Landkreis Ostallgäu. Dieser lässt sich bei einer sehr reizvollen Rundtour kennenlernen, die mit phantastischen Ausblicken bis hin zur Zugspitze begeistert. Die Bergtour ist ein echtes Highlight für alle geübten Bergwanderer mit Kondition, Trittsicherheit und Schwindelfreiheit.

mehr
Gipfel-Wanderung auf den Schlagstein

Der Ausgangspunkt der 8,5 km langen Gipfel-Wanderung auf den 1680 Meter hohen Schlagstein ist das Berggasthaus Bleckenau, das der bayerische König Maximilian II. im 19. Jahrhundert als Schweizerhaus für seine Frau, Königin Marie, errichten ließ.

mehr
Gipfel-Wanderung auf die Hochplatte

Die 2082 Meter hohe Hochplatte ist ein markanter Berg in den Ammergauer Alpen, der sich aufgrund seiner exponierten Lage als Aussichtsberg großer Beliebtheit bei Wanderern und Skitourengehern erfreut.

mehr

Wir im Dreimäderlhaus leben Gastfreundschaft und laden sie herzlich ein unsere Heimat gemeinsam mit uns zu entdecken.

DeutschEnglishDutch


Ab 8 Nächte

10% Rabatt pro Nacht geschenkt!

Wir nutzen Cookies. Durch die Nutzung unserer Website akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung.