Anreise

Abreise

Kultur & Region

Jeder Moment, jede Stunde, jeder Tag das reine Vergnügen – warum kann denn die Zeit nicht endlich einmal still stehen? Wenigstens hier und jetzt!

Landschaftliche Schönheit, die Inspiriert!

Sie werden es erleben und Ihren ganz individuellen Ehrgeiz entwickeln - sowohl im sportlichen wie natürlich auch im kulturellen Bereich.

Nichts wie rauf in den Schnee – wo atemberaubende Ausblicke und das pure Vergnügen warten! Von oben ist die Welt am schönsten und dies besonders an Wintermorgen, an denen der Nebel noch in den Tälern liegt. Das Gefühl dem Alltag zu entschweben und über dem Nebelmeer zu stehen, lässt sich mit Worten schwer beschreiben! Ob großzügig und weitläufig oder familiär und überschaubar: die Wintersportregion "Allgäu/Tirol – Vitales Land" mit über 90 Seilbahn- und Liftanlagen garantiert optimalen Ski- und Snowboardspaß.

Lochen Sie ein in einer der schönsten Golfregionen der Alpen. Gehen Sie auf spektakuläre Wander- und / oder Biketouren und lernen Sie so die unberührte Natur unserer Heimat kennen und schätzen.

Sieben größere und zahlreiche kleinere Seen gibt es rundherum. Im Winter liegen Sie still und romantisch, bilden die Bilderbuchkulisse für endlose Spaziergänge, für Eisstockturniere und Schlittschuhläufer. Die Sommersonne verwandelt sie in bunte Tummelplätze für alle, die Spaß am Wassersport haben: Ruderer, Tretbootfahrer, Segler, Surfer, Angler und Schwimmer.

Selbstverständlich die Königsschlösser!

Füssen und der Königswinkel sind keineswegs nur wegen der Schlösser Neuschwanstein und Hohenschwangau berühmt. Es gibt weit mehr Kulturelles, für das es sich lohnt, die Region zu bereisen – das spätgotische Hohe Schloß mit der Filialgalerie der Bayerischen Staatsgemäldesammlungen zum Beispiel, die barocke Vierflügelanlage des früheren Benediktinerklosters St. Mang mit dem Museum der Stadt Füssen, die Wieskirche und viele Anziehungspunkt mehr. Die außergewöhnlich schöne Landschaft bildet dafür die perfekte Kulisse.

Lohnenswerte Tagesausflüge

Beliebtes Ziel für einen Tagesausflug ist zum Beispiel die bayerische Landeshauptstadt München. Die "Weltstadt mit Herz" verdient sich diesen Titel wahrlich und ein Besuch ist auch dann empfehlenswert, wenn nicht gerade Oktoberfestzeit ist oder der FC Bayern sein Publikum begeistert. Lindau am Bodensee, Innsbruck - die Stadt rundum das "goldenen Dacherl" – sind weitere Ausflugstipps, für die es sich durchaus lohnt, einen Tag einzuplanen.

Von Natur aus faszinierend - die Naturdenkmale rund um Weissensee, vom Lechfall als einem der schönsten bayerischen Geotope, über wundersame Moore und Hochmoore, Flussläufe bis zu den charakteristischen Boden- und Felsformationen - das Allgäu gibt Einblicke in die Vielgestaltigkeit der Natur- und Kulturlandschaft.

Kulturell einzigartig -

  • Römische Wurzeln an der Via Claudia Augusta
  • Wittelsbacher Prachtbauten von Hohenschwangau bis Neuschwanstein
  • der Geigen- und Lautenbau in Füssen
  • das Weltkulturerbe Wieskirche

- sie allein würden in allernächster Nähe einen ganzen Ferienkalender ausfüllen.

Traditionell geprägt -
Bayerische Tracht und christliche Wurzeln haben das Land dies- und jenseits des Lechs geprägt - mit prächtigen Kirchen, Kapellen, die als Kulturgut und spirituell konfessionsunabhängig in Erinnerung bleiben werden. Aber auch fröhliche Feste rund ums Jahr zeigen vom Maibaum über bis zum romantischen Weihnachtsmarkt - hier versteht man zu feiern und das Leben zu genießen.

Konzerte von Weltrang -
bekannte Kirchen, Klöster, Abteien und Altstädte sind der ideale Rahmen für hochkarätige Orchester, Ensembles und Solisten.

  • Neuschwanstein ist Bühne der herbstlichen Schlosskonzerte
  • Die Geigenbauer-Altstadt Füssen bietet den Rahmen für das Festival Vielsaitig
  • Die größte barocke Klosteranlage Europas in Ottobeuren beherbergt seit 60 Jahren internationale Basilika-Konzerte
  • Der festliche Sommer in der Wies lebt auf in der barocken Herrlichkeit des UNESCO-Weltkulturerbes.
Wir nutzen Cookies. Durch die Nutzung unserer Website akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung.