Blog

Der Tegelberg: Ein familiäres Skigebiet

Der 1881 Meter hohe Tegelberg in Schwangau, an dessen Fuß sich die weltberühmten Schlösser Neuschwanstein und Hohenschwangau befinden, beherbergt im Winter ein familiäres Skigebiet mit abwechslungsreichen Pisten für Anfänger und Fortgeschrittene. Dank moderner Beschneiungsanlagen, Flutlichtpisten, einem Ski-Kinderland und vielem mehr wird der ganzen Familie am Tegelberg bestes Wintersportvergnügen garantiert.

mehr
Winterimpressionen auf dem Breitenberg

Die 11,2 Kilometer lange Skitour auf den Breitenberg begeistert mit tollen Winterimpressionen in einer unberührten Schneelandschaft, herrlichen Weitblicken über das verschneite Voralpenland und urigem Hüttencharme in der Ostlerhütte. Die Skitour ist nicht allzu anstrengend, verlangt aber neben den technischen Fähigkeiten zum Aufstieg und zur Abfahrt auch fundierte Kenntnisse über Lawinenkunde und zur Orientierung im freien Gelände.

mehr
am 30.01.2019
Das Märchenschloss Neuschwanstein im Winter

Das Schloss Neuschwanstein in Schwangau gehört zu den beliebtesten Sehenswürdigkeiten Deutschlands und wird jedes Jahr von annähernd 2 Millionen Menschen aus aller Welt besucht. Die meisten davon schauen sich das Märchenschloss allerdings im Sommer an. In der kalten Jahreszeit tummeln sich nur wenige Besucher im Schloss Neuschwanstein, das jedoch gerade dann als Mittelpunkt einer herrlichen Schneelandschaft einen ganz besonderen Charme entfaltet.

mehr
am 16.01.2019

Wir im Dreimäderlhaus leben Gastfreundschaft und laden sie herzlich ein unsere Heimat gemeinsam mit uns zu entdecken.

DeutschEnglishDutch
Wir nutzen Cookies. Durch die Nutzung unserer Website akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung.